Dunstabzug einfach perfekt


Kochfeldabzüge für dampffreies Kochen, leise, sanft, hygienisch

Kochen, braten, brutzeln – da kann schon ganz schön viel Dampf in der Küche entstehen. Gut, wenn man da einen ordentlichen Dunstabzug hat, noch besser, wenn dieser ins Kochfeld eingebaut ist. Vorteil der so genannten „Muldenlüfter“ ist, dass sie Kochdünste und -gerüche direkt dort abziehen, wo sie entstehen und so keinerlei Chance haben, sich im Raum zu verteilen. Viele Hersteller vor allem Neff, berbel und natürlich Bora setzen inzwischen auf diese Muldentechnik.

berbel Muldenlüfter BKF83DL

 

Perfekt kombiniert

Als Willi Bruckbauer 2006 das innovative Bora Basic entwickelte, schuf er aus der Kombination eines leistungsstarken Kochfelds und eines Dunstabzugs mit hoher Performance eine faszinierende Einheit. Die Ideen dahinter waren neben dem direkten Dunstabzug eine einzigartige Kopffreiheit sowie Elemente, die einfach zu reinigen sind. Mittlerweile bieten vor allem Hersteller wie Bora, Neff oder berbel verschiedenste Varianten mit unterschiedlichsten Funktionen und Größen – ganz nach Bedarf.

Willi Bruckbauer mit Bora Kochfeld

 

Viele Namen für ein besonderes Prinzip

Egal, ob man es Kochfeldabzug, Muldenlüfter, Tischlüfter oder sogar „Downdraft“ nennt – diese Form des Dunstabzugs fasziniert immer mehr Menschen – einfach auch, weil er nicht nur für saubere Luft in der Küche sorgt, sondern gleichzeig viel Freiraum ohne störende Haube bietet, eine geringe Geräuschentwicklung und, ja auch, einzigartige Sauberkeit. Tatsächlich können alle Teile einfach gereinigt werden, sind ab- und auswischbar oder können sogar in der Spülmaching gesäubert werden. Wie das zum Beispiel bei Bora aussehen kann, kann man hier sehen:


 

Beeindruckende Wahlfreiheit

Bei der Auswahl des optimalen Dunstabzugssystems überzeugt eine außergewöhnliche Vielfalt. Es beginnt mit der Wahl der Kochfläche. Bevorzugt man eher einen reinen Elektroherd oder Induktionstechnik? Wie groß sollte die Fläche sein und sollte sie mit speziellen Funktionen und Steuerungsmöglichkeiten ausgestattet sein? Welches Design passt optimal in die eigene Küche? Wie viel Platz ist vorhanden, wie groß ist der Unterbau, den die Küche bietet? Welches Fettfilter-System wird bevorzugt? Und natürlich: Wie viel Geld möchte man investieren? Hier helfen Küchenexperten wie Möbel Köhler in Viersen gerne beratend weiter.

Integrierter Kochfeldabzug TPD481AX von NEFF

 

Top-Technik für Kochspaß und höchsten Genuss

Besonders bei Firmen wie Neff, Bora, berbel profitieren Kunden von jahrelanger Erfahrung in Sachen Dunstabzugshauben. Nur ein paar Dinge müssen für den Einbau beachtet werden, zum Beispiel, dass die Arbeitsplatte in der Regel etwas abgesenkt werden muss, eine ggf. vorhandene obere Schublade im Unterschrank entfällt und Raum für Abluft oder Umluft etc. geschaffen werden muss. Hier stehen aber Küchenexperten wie zum Beispiel Möbel Köhler in Viersen für weitere Fragen und für eine fachkundige Planung gerne zur Verfügung. Ist alles geklärt, sollte Kochspaß und Genuss nichts mehr im Weg stehen.

 

Inspirierend, mit einem leichten Augenzwinkern, aber unglaublich kreativ zeigt hier zum Beispiel der Hersteller Neff:

Icon zurück