Küchenschränke mit Stauraum bei Möbel Köhler in Viersen

Küchenschränke – Grundsatzentscheidungen bei der Küchenplanung

Die Küchenschränke geben einer Küche ihre Grundstruktur. Je nach baulichen Gegebenheiten und individuellen Wünschen ist von einer einfachen Küchenzeile bis hin zur großzügigen U-Form mit Insel alles denkbar. Das Möbelkonzept macht auch die Platzierung von Küchengeräten, wie Backofen, Kochfeld oder Geschirrspüler, erst möglich. Zwar gibt es auch frei stehende Varianten, diese sind aber nicht sehr verbreitet. Die möglichst nahtlose Integration aller Bauteile einer Einbauküche ist nicht nur ein allgegenwärtiger Trend, sondern wirkt insgesamt auch sauberer und aufgeräumter. Folgende Zwecke erfüllen Küchenschränke dabei:

  • Grundstruktur für Form und Gesamtkonzept
  • Unterbringung und Verblendung von Einbaugeräten
  • Verwirklichung von Designkonzepten – diese wirken im Wesentlichen durch die Wahl der Küchenmöbel
  • Optimierter Stauraum zur Unterbringung möglichst vieler Küchenutensilien
  • Sinnvolle Ordnungssysteme für Zeitersparnis im Alltag
  • Deutliches Plus an Komfort, z. B. durch gedämpfte Schließmechanismen  

Varianten und Wahlmöglichkeiten

Wie Küchenschränke gestaltet werden, hängt stark mit den baulichen Gegebenheiten, Ihren Vorlieben und vielen anderen Bedingungen zusammen, weshalb eine ausführliche Beratung und detaillierte Planung nicht ausbleiben darf. Grundlegende Entscheidungen sind aber:

  • Platzierung – Unterschränke, Oberschränke und auf Arbeitshöhe
  • Schließmechanismus – vertikal und horizontal öffnende Türen, Schubladen oder auch ein Rolladenschrank
  • Design – klassisch, modern oder Landhaus
  • Maße – sinnvolles Volumen als Stauraum sowie ergonomische Höhe und Ausrichtung
  • Bedienung – Vielzahl von Griffen und Knäufen oder besonders elegant: grifflos 

Auch die Aufteilung des Innenlebens ist ein wichtiger Faktor. Durch den großen Platzbedarf lohnen sich kluge Systeme, die Stauraum optimieren und viel individuelle Gestaltung zulassen, wie beispielsweise Häcker Systemat.

Küchenschränke mit Küchenschubladen

Was kommt im Küchenschrank unter? Raumanforderungen nicht unterschätzen

Zwar können wir bei Möbel Köhler durch eine optimale Planung den vorhandenen Platz effizienter nutzbar machen – allerdings wird die Menge an Geschirr und Küchenzubehör oft unterschätzt, die in den Küchenschubladen und Schränken Platz finden muss. Das liegt zum einen daran, dass manche Dinge schlicht vergessen werden, wenn aus dem Kopf überschlagen wird. Zum anderen daran, dass sich Küchenutensilien mit der Zeit vermehren. Die Küche ist eine Investition, die meist über Jahrzehnte getätigt wird, und es werden über diese Zeit immer mehr Dinge hinzukommen, die einen Platz benötigen. Folgende Liste kann bei einem ersten Überschlagen des Raumbedarfs helfen:

  • Kochgeschirr: Pfannen und Töpfe in mehreren Formen und Größen + u. U. Bräter, Spezialgeschirr zum Dämpfen oder Schmoren
  • Essgeschirr: Zahlreiches Besteck, verschiedene Tellerformen, Tassen, Gläser, Schalen und vieles mehr
  • Kochutensilien: Verschiedene Messer, Pfannenwender, Kellen, Fleischgabeln, Zangen, Schneebesen usw.
  • Sonstiges: Scheren, Backpapier, Alufolie, Frischhaltefolie, Küchentücher, Plastikboxen, Küchenwaage, Siebe, Untersetzer
  • Ungekühlte Lebensmittel
  • Kleingeräte: Mixer und/oder Stabmixer, Toaster, Eierkocher, Brotschneidemaschine, Küchenmaschine, Mikrowelle 

Auch wenn viele dieser Teile außerhalb der Schränke z. B. auf der Arbeitsplatte ihren Platz finden können, zeigt die Liste, wie umfangreich der Kreis der Küchenutensilien sein kann. Außerdem ist sie bei Weitem nicht vollständig. Es gibt immer noch etwas, was in Küchenschubladen verstaut werden muss. Planen Sie also unbedingt langfristig und großzügig.

Vielseitige Designs für Küchenschränke

Die Küchenschränke und deren Front sind wesentlicher Träger des Designkonzepts. Zusammen mit der Wahl der Arbeitsplatte (LINK) drücken sie dem Raum einen deutlichen Stempel auf und wirken viel stärker auf das Gesamtensemble als alle anderen Teilkomponenten. Bei der Gestaltung sollte neben der Wahl der Küchenform auch nach Farbe und Stil gefragt werden.

Bei der Farbe kommt es zunächst auch nicht auf den konkreten Ton an. Fangen Sie bei groben Entscheidungen an, z. B. hell oder dunkel, und werden Sie nach und nach konkreter.

Bei der Stilistik lassen sich vor allem moderner und Landhausstil unterscheiden. Moderne Küchen arbeiten viel mit ebenen Flächen und klaren Linien, die das Material betonen und insgesamt sehr puristisch und elegant wirken. Landhaus-Optik bedient ein weites Spektrum und muss nicht zwangsläufig rustikal sein. Es können trotzdem elegante Küchenkonzepte umgesetzt werden, die aber etwas mehr Tiefenstruktur und Zierelemente aufweisen als der Gegenpart.

Ein besonderes Designelement ist der Rolladenschrank – gerade der Landhausstil profitiert von dieser Bauart.

Dazwischen gibt es ganz klassische Küchen, die einen Kompromiss aus beiden Welten bilden. Die Grenzen zwischen den Stilen verschwimmen aber auch und können durch die Wahl von verschiedenen kleineren Designelementen beeinflusst werden.

Die richtige Ergonomie bei der Platzierung der Küchenschränke

Meist bilden die Schränke die Basis für die Arbeitsplatte, weshalb besonders die Höhe eine entscheidende Rolle spielt. Diese sollte auf die Person angepasst werden, die die meiste Zeit in der Küche verbringt. Dabei ist es wichtig, dass Sie aufrecht stehen können, ohne sich vorne überbeugen zu müssen, wenn Sie beispielsweise Lebensmittel für den Kochvorgang vorbereiten.

Da sich das Verhältnis von Beinlänge und Rumpf auch bei gleicher Körpergröße unterscheiden kann, sollte die perfekte Höhe von Schränken und Arbeitsplatte immer individuell ausgemessen werden.

Gerade wenn Sie die Küche im Alltag häufig verwenden, können bei falscher Arbeitshöhe schnell Rückenschmerzen entstehen. Um dem vorzubeugen, können in erhöhten Küchenschränken auch häufig genutzte Geräte wie der Geschirrspüler oder der Backofen platziert werden.

Nur die besten Küchenschränke – bei Möbel Köhler

Unsere Küchenschränke kommen aus dem Spektrum der gehobenen Mittelklasse und dem Premium-Segment. Wir setzen verstärkt auf die beiden deutschen Spezialisten Nobilia und Häcker. Beide Firmen stehen für durchdachte, raumoptimierte und ästhetisch designte Küchen von modern bis Landhaus. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören außerdem anspruchsvolle Langlebigkeit und aufwendig geprüfte Qualität. Unsere hochwertigen Küchenschränke können – wie auch Ihre gesamte Küche – von unserem hauseigenen Handwerkerservice montiert werden. So erhalten Sie bei uns das Komplettpaket aus einer zuverlässigen Hand.

Wir planen Ihre Traumküche
-kostenlos & individuell

vor Ort, per Video-Chat oder Telefon

  Beratung von Experten – Familienbetrieb seit 85 Jahren
  kostenloser Aufmaßservice für 100% korrekte Maße
  professionelle Montage durch eigene Schreiner

vor Ort oder im Küchenstudio

Kostenloses Beratungsgespräch

Einer unser Küchenexperten nimmt sich Zeit für Sie und gemeinsam planen sie Ihre Traumküche

Wo dürfen wir Sie beraten?
Ihre Kontaktinformationen:

Sie erhalten eine Terminbestätigung per E-Mail

Ihre Küchenexperten

Mo. – Fr.: 10 – 19 Uhr
Sa.: 10 – 15 Uhr

Rheindahlener Straße 51
41751 Viersen-Dülken

Beratung von Experten – Familienbetrieb seit 85 Jahren
kostenloser Aufmaßservice für 100% korrekte Maße
professionelle Montage durch eigene Schreiner